sein im fluss des lebens


Der innere Entwicklungsstrom verlangt nach einer Sprache, die aus der Stille, dem Herzen, in das Leben fließt. Unsere Geburtsplaneten weisen den Weg. Als Träger spezifischer Energien vermitteln sie uns ihr Potential. Egal, ob herausfordernde oder harmonische Aspekte dominieren, immer geht es um Wachstumschancen.

 

Das Schriftzeichen für Krise setzt sich im Chinesischen aus den beiden Begriffen Chance und Risiko zusammen. Im Laufe des Lebens machen wir alle die Erfahrung, wie selbst aussichtslos erscheinende Krisen zum Wendepunkt unseres Lebens wurden. Sie haben Wandlungen in uns und unserer inneren Ausrichtung bewirkt, für die wir im Rückblick häufig große Dankbarkeit empfinden.

 

In diesem Seminar haben Sie die Chance, durch Aufstellungsarbeit, die Botschaften ihrer derzeitigen persönlichen Lebenssituation zu entschlüsseln. Sie lernen, wie sie das, was ist, in seiner tieferen Bedeutung verstehen und annehmen können - einschließlich ihrer damit verbundenen Emotionen und Gefühle. Sie erfahren, wie sich durch Innehalten, Akzeptieren und Los-Lassen, durch Empfangen d.h. die Kraft des Herzens ein neuer Weg auftut.

 




Formate

  • Aufstelltage & Gruppen
    • Ursprungsfamilie
    • Gegenwart
    • Berufswunsch
    • Krisen
  • Weiterbildung mit Zertifikat
  • Gesundheitswerkstatt
  • Meditationswerkstatt
  • Jahresgruppe

Tools  & Methoden

  • Aktive Meditation
  • Interaktive Meditation
  • Stille Meditation
  • Meditation im Alltag
  • Mentale Übungen
  • Intensivtrainings
  • 21-Tage-Übungsprozesse
  • Reflexionsübungen
  • Wahrnehmungsübungen

Effekte

  • Steigerung der
    • Konzentration
    • Absorption
    • Aufmerksamkeit
    • Emotionale Kompetenz
  • Schulung des
    • Beobachterbewusst-seins
    • Achtsamkeit



Zeuge zu sein ist keine Erfahrung, vielmehr geht das Zeuge-Sein über alle Erfahrungen hinaus. Deine Erfahrungen sind nicht mit dir identisch, der Zeuge aber ist dein innerstes Sein. (Osho)